Kvarnhult
Kvarnhult

TIERE IM NORDEN

Die Tierwelt in Schwedisch-Lappland weist einen ungewöhnlichen Artenreichtum auf. Ich werde hier jene Tiere vorstellen, welche um meinen Hof vorkommen. Ich verzichte allerdings darauf, über Tiere zu berichten, welche gleichwohl hier leben, deren Rufe ich hörte, deren Fährten und Markierungen ich sah, die wegen ihrer heimlichen Lebensweise jedoch weder mir noch hier ständig lebenden Menschen bisher begegneten. Diese sind Braunbär, Luchs, Wolf und Vielfrass. Sollte mir eines dieser sogenannten "großen vier Räuber", gleichsam als Lebensereignis, begegnen, werde ich dieses Tier selbstverständlich beschreiben.
Natürlich könnte ich "Portraits" dieser Tiere im Tierpark zu Lycksele "einfangen", und hier als Sensation gewissermassen einstellen, doch dies fände ich albern!
Kein Tier wird mit Lappland so sehr in Verbindung gebracht wie das Rentier; deshalb soll dieses hochnordische Tier an erster Stelle stehen.
Viele Tipps und auch Informationen verdanke ich meinem Freund Sam Lundqvist, einem ausgezeichneten Kenner der nordischen Fauna. Tack så mycket, Sam!

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bernd Klotz